Kosten und Allgemeines

Der Mindestbeitrag für eine Patenschaft liegt bei 40€ im Monat.

Um Pate für ein Kind zu werden, muss man seine Bereitschaft erklären, mindestens ein Jahr lang zu spenden. Sollte sich etwas verändern, bitten wir um eine kurze Meldung bis spätestens 2 Monate vor Jahresende, damit wir noch die Chance haben, vor Beginn des neuen Schuljahres eine andere Familie zu finden.

In den 40€ sind die wichtigsten Schulkosten und Grundnahrungsmittel enthalten. Die Lebenshaltungskosten in Kenia sind verhältnismäßig hoch (im Vergleich zu Polen) und Bildung ist kostenpflichtig. Jeder zusätzliche Euro ist willkommen, den wir für Kleidung, Sportschuhe/Sandalen, Reinigungsmittel, Medikamente oder Reparaturen am Haus einsetzen können.

Als Dank schicken die Kinder mindestens einmal im Semester (dreimal im Kalenderjahr ) ihrer Familie einen Brief und wenn Freiwillige in Kenia zu Gast sind, schicken sie aktuelle Bilder per Mail an die Familien. Für die ganz Mutigen können wir auch einen Aufenthalt/Besuch im Kinderhaus arrangieren.
(Für mehr Informationen dazu siehe „Freiwilligendienst“).

Wenn Sie sich entschieden haben, eine Patenschaft für einen unserer Schützlinge zu übernehmen und die erste Zahlung geleistet haben, müssten Sie auch die Teilnahmeerklärung am Projekt an die unten angegebene Adresse schicken. Dann schicken wir Ihnen eine Bestätigung der Patenschaft über Moyo4children zu und dann heißt es nur noch: sehnsüchtig warten auf den ersten Brief des Patenkindes.

Patenschaft – Erklärung des/der Paten(familie)

Bitte füllen Sie die Erklärung nach bestem Wissen und Gewissen aus, unterschreiben sie eigenhändig und schicken Sie sie uns per Post an die Adresse, die ich Ihnen per E-Mail angebe. Sobald wir die Erklärung erhalten und die erste Zahlung verzeichnet haben, bekommen Sie per Post eine Bestätigung über die Zusammenarbeit mit dem Patenschaftsprojekt.